Was ist Kryolith?

Kryolith  ist ein Mineral, das in Wasser schwer löslich ist. Der Kryolith löst Aluminiumoxid auf, wirkt als Flussmittel in der elektrolytischen Aluminiumindustrie und produziert Trübungsmittel für opaleszierendes Glas und Emaille.

Kryolith wird hauptsächlich als Flussmittel für die Aluminiumelektrolyse, als verschleißfester Füllstoff für Gummi und Schleifscheiben, als Schmelzweißmittel, als Sonnenschutzmittel und als Metallflussmittel sowie als Insektizid für Nutzpflanzen verwendet. Das Hall-Heroult-Verfahren ist ein Verfahren, bei dem eine Fluoridschmelze auf Kryolithbasis als Lösungsmittel zur Herstellung von Metallaluminium verwendet wird. Bis heute wurde keine andere Verbindung als Ersatz für Kryolith gefunden. Dies liegt daran, dass Kryolith neben der Fähigkeit, Aluminiumoxid aufzulösen, noch weitere unverzichtbare Eigenschaften aufweist. Beispielsweise enthält es keine Elemente, die positiver sind als Aluminium. Es hat eine gute Stabilität, zersetzt sich unter normalen Bedingungen nicht, zersetzt sich nicht, zerfließt nicht und hat einen hohen Schmelzpunkt. In Aluminium hat es eine gute Leitfähigkeit und spart Strom. Es kann gesagt werden, dass, wenn es keinen Kryolith gibt,

Kryolith  wird hauptsächlich als Flussmittel für die Aluminiumelektrolyse verwendet. Es wird auch als Verschleißschutzadditiv für Schleifprodukte verwendet, das die Verschleißfestigkeit, das Schneiden und die Schneidkraft der Schleifscheibe wirksam verbessern und die Lebensdauer und Lagerzeit der Schleifscheibe verlängern kann. Flussmittel aus Eisenlegierung und siedendem Stahl, farbiges Metallflussmittel, gegossenes Desoxidationsmittel, Olefinpolymerisationskatalysator und Emulgator für die Antireflexbeschichtung von Glas, Emaille, undurchsichtiges Mittel für Glas, Flussmittel für Schweißzusätze, Füllstoff für Keramik, Pestizid für Pestizide usw. Industrie Unternehmen.

Es muss anerkannt werden, dass der Anwendungsbereich von Kryolith groß ist und die Nachfrage nach Kryolith im Zuge der Weiterentwicklung der chinesischen Aluminiumindustrie zunimmt. Das inländische Verfahren zur Herstellung von Kryolith wird hauptsächlich durch das traditionelle Nassverfahren hergestellt, das für die Umweltverschmutzung schwerwiegender ist und höhere Kosten verursacht. In der anschließenden Entwicklung entwickelt sich Chinas Aluminiumindustrie ständig weiter und ist nach und nach in die innovative Technologie eingetreten. Nach dem Produktionstest ist der derzeitige wiedergewonnene Kryolith auf dem Markt immer noch sehr beliebt.

Heutige Elektrolyte müssen Kryolith im Produktionsprozess verwenden. Für diese Branche wird das Unternehmen die Produktion von Kryolith weiter verbessern und umweltfreundliche und kostengünstige Kryolithprodukte entwickeln.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top